Kaninchenzucht
  Meine Hunde
 
























 

Sina, weiblich (kastriert)

geboren am : 04.02.1997-21.03.2013
Rasse : Golden-Retriever/Hovawart-Mix
Spitznamen : Sinily, Oma, Omeley
Krankheiten : Mittlere bis schwere Hüftgelenksdysplasie (HD), Arthrose
Charakter :
  • sehr lieb und sehr verspielt
  • man merkt ihr weder das alter noch die Krankheit an
Sonstiges : Eine super tolle Hündin, die man nie mehr wieder finden wird (ein richtiger Traumhund). Wenn man bedenkt, dass sie von einem Bauernhof kommt und sehr günstig war, dann sollte man dies wiederholen :-)

Esca, weiblich (kastriert)

geboren am : 23.05.2004
Rasse : „Senfhund” (einfach alles: Parson Jack Russell bestimmt :-))
Spitznamen : Muggi, Möglich, Muggelchen, Mogway, usw.
Krankheiten : Nichts :-)
Charakter :
  • sehr schmusig
  • Ballverrückt
  • ein sehr guter Wachhund
  • eine kleine Zicke, die sich von keinem und ich meine keinem Hund etwas bieten lässt
  • lernt schnell und manchmal auch gerne :-) (sie kann viele Tricks)
Sonstiges : Eine klasse Schmusebacke, gegen die kein anderer Hund ankommt. Zuhause und im Urlaub ist sie einfach wunderbar. Sie ist ein Hund mit einem sehr eigensinnigen Charakter. Aber genau das ist es eigentlich, was ich so an ihr liebe :-)





























 

Figo vom Kaiseradler, männlich (kastriert)

geboren am : 06.11.2004
Rasse : Labrador Retriever
(mein erster Hund mit Papieren)
Spitznamen : Titi Wums, Dicki, Titilienwumpi, Schlabbi Labbi
Krankheiten :
  • Bauchspeicheldrüseninsuffizienz
  • Unterfunktion der Schilddrüse
  • Allergie (gegen fast alles hochgradig allergisch, z. B. Gräser, Milben, etc.) - damit zusammenhängend Hautprobleme, Augen- und Ohrenentzündungen
  • ...
Charakter :
  • super lieber und sanfter Kerl
  • verträglich mit allem und jedem
  • einfach eine Frohnatur
  • für alle, die ihn kennen ein Insider: „der ehemalige Steakverweigerer”
Sonstiges :

Man kann über diesen Hund einfach nur sagen: charakterlich Perfekt. Leider ist sein und unser Problem immer wieder seine Gesundheit. Er hat nun schon drei chronische Krankheiten und das in seinem Alter. Aber durch gute Tierärzte, dauerhafte teure Medikamente und spezielles Futter geht es ihm soweit gut.

Trotz allem möchte ich diesen Hund für kein Geld der Welt mehr hergeben und ich hoffe noch weiterhin auf ein langes und schönes Zusammenleben und weiterhin viel Spaß beim Agility.



 
  Heute waren schon 2 Besucher (8 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=